"BoscoArteStenico” -Trentino Italia - Museum of Art in Nature
certified OPEN Tourism Accessible logo
PEFC certificate for sustainable forest management

Frühere Ausgaben

Bosco Arte Stenico 2017

Für die BAS-Ausgabe 2017 lautet das gewählte Thema ``Tiere``.

Die Tiere, absolute Herren des Waldes oder Mitbewohner des Mannes, der im Laufe der Jahrhunderte den größten Teil ihres Platzes enteignet hat, sind in geeigneten städtischen Gärten oder Reservaten und Parks in der Natur eingesperrt. Tiere, die mit dem Mann reden oder fliehen, haben Angst davor. Echte Tiere, die die Phantasien und Ängste des Menschen verändern. Tiere, die Höhlen bauen und wo sie leben und sich um ihre Welpen kümmern. Tiere, die sich verstecken oder mit Menschen spielen. Einzeln oder in Herden, groß oder klein, kriechen, fliegen oder klettern auf Bäume. Teil einer reinen und primitiven Natur, ein Meister der Balance und Intelligenz, zu oft unterworfen und missbraucht. Ort des Diebstahls und der Beleidigung, ein unentbehrliches und wertvolles Element, dem die Tiere am nächsten und am nächsten sind. Ob sie mit Fell oder Federn bedeckt sind, immer und wie auch immer sensible und fühlende Wesen, Eigenschaften, die wir oft nicht auf den Grund gehen.
Erfahren Sie mehr über die BAS-Vereinigung  

ERINNERUNGEN

GALLERY

JETZT ENTDECKEN

KÜNSTLER UND WERKE

Laden Sie die Dokumente dieser Ausgabe herunter

UNSERE MITARBEITER